Montag, 31. Dezember 2012

Zeit wirds ....

... einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr zu starten.

Während ich Metallica´s "Nothing else matters" und Led Zeppelin´s "Stairways to heaven" höre, stelle ich fest, dass fast nichts und doch einiges im vergangenen Jahr passiert ist.

* Zuerst war da Zweisamkeit, ein dreiviertel Jahr lang, begonnen im Sommer 2011. Zweisamkeit mit Weihnachten und Silvester, aber ohne Ostern. Ein dreiviertel Jahr pannonische Phase. Auss.
* Verlust von Kilos, mittlerweile sinds fast 18!
* Ab April ein Traumjob mit Menschen der verschiedensten Kulturen. Deutsch-Sprechtraining für Migranten. Neue Freunde, allesamt Kollegen.Ein neuer Blog, Lachen bis zum Umfallen - Eintritt verboten, da nur für Kollegen. Wien bis zum Umfallen, Sightseeings par excellence.
* Jede Menge netter Fotoaufträge.
* Jede Menge Seminare.
* Einige Todesfälle. Ein Onkel, ein Freund.
* 5jähriges Blogjubiläum
* Im Frühjahr ab Ostern jede Menge lustiger Begebenheiten und witzige Treffen, auf die ich gar nicht näher eingehen möchte. Man kann ja nachlesen.
* Der erste Sommer in der "eigenen Behausung" am See.
* Intensives Herzliches ab August/September. Auf und Ab im November/Dezember. Weihnachten und Silvester mit Mann und Hund. Mal schauen, was die Zukunft bringt ...

Allen meinen Lesern wünsche ich ALLES ERDENKLICH GUTE IM NEUEN JAHR!


Kommentare:

Herr B. hat gesagt…

Dann möge es ein Jahr mit viel Bergauf geben für Dich. Komm gut rein und lass es Dir ganz viel ganz gut gehen!

Oberansicht hat gesagt…

liiiiiiiiieber herr b.: vielen herzlichen dank! ich wünsch dir auch das allerbeste!