Montag, 15. Oktober 2012

Es gibt Tage ....

.... die sind so schön. Herbstliche zum Beispiel, an denen man es wagen kann im Adamskostüm in der Sonne rumzukugeln. An denen man unbeschwert und glücklich ist, an denen die Sonne schon tief steht und sie im See ein Glitzermeer verursacht. Oder an denen man belustigt den Hund beobachtet, wenn er den Schwan anknurrt und zu verbellen versucht, während ihm am Rücken die Haare zu Berge stehen. Und an denen man auf dem Campingbett liegend von ein paar Tagen im sonnigen Süden träumt, weil man Fotos von Umbrien in der kleinformatigen Sonntagszeitung findet und der Flieger gerade über einen hinwegzischt .....

Kommentare:

Blue Silver hat gesagt…

Das Hundefoto ist ganz, ganz stark!
Ich kann es nicht wegscrollen ;-).

Herbst ist eine Jahreszeit, intensiv wie keine Andere. Unglaublich tiefe Wirkung auf Mensch, Tier und Natur, großartig!

Oberansicht hat gesagt…

ich weiß ja, dass du ihn magst, den herbst :-)))