Sonntag, 7. August 2016

OIDA?

Irgendwie seltsam.

In Istanbul wurde ein homosexueller Flüchtling geköpft, weil es jemanden religionstechnisch nicht in den Kram passte. Quelle: Krone

Und hier bei uns sollen in einer Asylunterkunft in Kärnten drei Burschen aus Afghanistan einen Elfjährigen Buben mehrmals missbraucht haben. Quelle: ORF

Wenn man ein unschuldiges Kind - einen Buben! - missbraucht, das darf man?
Gilt das nicht als homosexuelle Handlung?


Und in Mödling wurde ein Mädchen sexuell belästigt, ohne dass diejenigen, die das mitbekommen haben, eingeschritten sind. Quelle: Krone

Bitte wo leben wir?

Kommentare:

nömix hat gesagt…

Natürlich hat man als Augenzeuge keine Zeit, um einzuschreiten: man ist ja damit beschäftigt, von dem Vorfall ein Handy-Video zu filmen & auf Youtube hochzuladen.

Oberansicht hat gesagt…

so kommt mir das langsam auch vor :(