Samstag, 3. September 2011

HÄ ?

Die Zahl der Asylwerber steigt wieder, wie ich gerade hörte. Waren es im Jahresschnitt bis jetzt ca. 80, ist die Anzahl der Anträge im August auf 200 gestiegen, wird transportiert. Und von denen die angeben unter 18 zu sein, sind es 60 Prozent gar nicht. Die Innenministerin will deshalb das Handwurzelröntgen zur Feststellung des Alters einsetzen.

BITTE WER ZAHLT DAS ?????

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich wüsste gerne, wo du deine Zahlen herbekommst. Statistik Österreich bestätigt jedenfalls den anhaltenden Trend zu sinkenden Asylanträgen.

Das Problem an den Handwurzelröntgen ist weniger die Kosten (weniger als 100 Euro pro Stück, und das auch nur, weil man den Leuten nicht glauben will), als der Umstand, dass die Altersbestimmung unzuverlässig ist: man kanns damit auf ein Zeitintervall eingrenzen, das zwei Jahre umfasst. Hinausgeschmissenes Geld - aber wenn ca. 8000 Euro des österreichischen Staates indirekt in medizinische Infrastruktur gepumpt werden, bereitet mir das kein Kopfzerbrechen.

Oberansicht hat gesagt…

das wurde heute in den nachrichten auf Ö3 gebracht. im netz habe ich dann diesen artikel auf der kurier-seite gefunden - der stammt vom 2.9.2011.

von den kosten her schreibt der standard - allerdings in einer älteren ausgabe von kosten in der höhe von 1000€ "im günstigsten fall".

das ergäbe dann eine andere rechnung, die schon kopfschmerzen verursachen könnte. auch wenn man das geld in die medizinische infrastruktur pumpt, muss es ja von irgendwoher kommen :(

Anonym hat gesagt…

Die Innenministerin hat zwar ein Interesse daran, dass ihr Ressort möglichst viel Geld bekommt; aber wenn sie das sagt, dann wirds schon stimmen. Libyen, Syrien sind neue Krisenherde. Dagegen kann man schwer machen.
Ich bin auch der Meinung, dass man das Geld besser anlegen könnte. Aber von der Größenordnung ist das immer noch der berüchtigte Schas im Wald. Die Hypo braucht 1.5 Milliarden, die ÖBB hat 500 Millionen im Iran verzockt, und wer weiß wieviel uns die korrupten Manager & Lobbyisten gekostet haben.

Oberansicht hat gesagt…

*i wüüüs gar ned wissen* träller :D