Montag, 4. Juni 2012

Was ist denn heut bloß los?

Angefangen hat es schon morgens. Stau auf der A2, was machen die gescheiten Autofahrer? Richtig, sie fahren rechts ran und bilden eine Rettungsgasse. Was machen die Blöden? Richtig, sie bleiben eisern in der Spur und eine will mich sogar in der "neuen" Spur überholen. Aber mit mir nicht, mein Auto hat ein Lenkrad, fast wär mir die Funzn dann hinten links raufgekracht. Gehupt hat sie wie eine Irre und nach ca. 20 Kilometern ist sie draufgekommen, warum ich rechts ran bin. Da hat sie dann plötzlich auch rechts ausgeschert. Und ur viel Abstand war plötzlich, wie wenns ihr peinlich gewesen wäre .....

In der Firma angekommen musste ich mich wiederholt fragen, ob meine Uhr falsch geht. 8:30 h ist Beginn, ein paar Teilnehmer trudeln erst kurz vor 9:00 Uhr ein. Ich klopfe nur auf meine Armbanduhr. Dann - weil ja alle sooo müde sind, zeige ich einen Film. "Mitten ins Herz" mit Hugh Grant und Drew Barrymore und weise darauf hin, dass wir nachher darüber sprechen werden. Dazwischen gibt es eine Pause, der Film wird gestoppt und ich erlaube 15 Minuten, werde um 20 Minuten gebeten, OK ich bin heut gnädig. Doch siehe da, wann kommen zwei Mädels aus der Pause zurück? Nach geschlagenen 40 Minuten, gibts das? Was mich zornig macht und mich zu einem Ordnungsruf bringt. Ich kapier das nicht, die wollen von jedermann nett behandelt werden und legen auf Respekt den größten Wert. Nur von ihnen kommt nichts, gar nichts retour. Ich musste ihnen einfach sagen, dass so eine Vorgangsweise unfair den andern gegenüber ist und dass sie einen nicht entschuldigten Tag eingetragen bekommen, wenn das nochmal vorkommt.Oder soll ich sie nachsitzen lassen? *hrhr

Während der Film läuft (den ich sowieso in- und auswendig kenne) versuche ich die Teilnehmerlisten auf Vordermann zu kriegen, das Seminarbuch zu schreiben und die Mails abzurufen. Zuerst spinnt es gewaltig und plötzlich ist mein Profil weg, na SUPER!

Nach dem Film beginne ich eine Fragerunde, hier gibts schließlich Deutsch-Sprachtraining und die sollen gefälligst r.e.d.e.n! Meine liebste, weil redefreudigste und intelligenteste Teilnehmerin ist heute nicht da und von den andern neun ist kein einziger im Stande, den Inhalt des Films wiederzugeben. Bitte haben die geschlafen, oder woran liegt das?

Gut, dann Themenwechsel. "Was nehme ich auf eine Reise in den Süden mit, was packe ich in meinen Koffer?" Der Mann, der sonst so wenig spricht, ratscht sofort "Reisepass und Visum" runter, die stille Frau S. reicht ein "Geld" nach. Aber dann ist wieder Stille. Ich helfe nach und weise darauf hin, dass man ja zB Sachen zum Baden gehen brauchen könnte. Plötzlich schreit einer "Bikini" und dann ist es wieder ruhig. Ich helfe wieder nach "Was tragen denn Frauen noch, vielleicht ältere oder etwas stärkere?" - haha: "Badekleid" kommt, ich glaub ich bin im falschen Jahrhundert! "Was tragen denn Männer?" da kommt die Antwort "Shorts" und die Frage, was Männer tragen, das nicht so groß ist, wie eine Short, stürzt alle in ratlose Verwirrung. "Badehose?" das haben sie noch niiiiiiieeee gehört. So geht es munter weiter, bis es 12:15 Uhr ist und ich sie förmlich rausschmeisse.

Der Nachmittag war nicht viel besser. Da fand ich in meiner Liste eine Teilnehmerin, die in einem andern Kurs sitzt und einen Neuen, dens in meiner Liste gar nicht gibt. Alle zusammen suchen sich den gleichen Film wie die Vormittagsgruppe aus und als ich nach einer halben Stunde vom mittlerweile halbwegs funktionierenden Computer hochsehe, schlafen drei Leute tief und fest. Na hallo?

Dann ruft noch der Papa an, sucht nach Worten, ihm fällt das Wort "Antibiotikum" nicht ein, deswegen ruft er mich nach 10 Minuten nochmals an. Mittlerweile hat er aber auch die A. angerufen und bei ihr das Wort auch nicht gefunden. Mama im Krankenhaus ist verwirrt und müde, schickt uns nach 20 Minuten heim, weil sie schlafen will.

Gerade eben habe ich die Gemüsebestände des Elternhaushalts aufgekocht, die ich morgen wieder zurück liefern werde: es gibt Letscho, Gurkengemüse, Gurkensalat und Spargelsuppe - kann man ja auch einfrieren, das Zeug. Bratwürstl oder sowas darf sich der Papa selbst dazu machen. Mahlzeit, ich glaub ich hol uns eine Hendl-Box vom Maci, Gemüse kann ich heut keins mehr sehen :P

Kommentare:

elisabetta1 hat gesagt…

Beruhigend finde ich das alles, weil.........?
Langweilig kann es Dir absolut nicht werden. Weder im Kurs noch zu Hause.
Aber ich habe ja leicht lachen.
;-)

Oberansicht hat gesagt…

worüber könnte ich sonst schreiben *gg - vielleicht war letzte woche ja auch einfach nur zu wenig los, deshalb gabs auch nix zu bloggen ^^

wieso hast du leicht lachen?