Sonntag, 26. Dezember 2010

so still

Es war sehr still um mich die letzten Tage. Völlig allein hab ich die Einsamkeit genossen und mir ausnahmsweise Fernsehen "vergönnt". Lustige Filme, die zT auch von Weihnachten handelten, nix rührseliges, einfach nur dahin plätscherndes. Keine Lust raus zu gehn, ein schönes Bad nehmen und herumkugeln. Nicht mal zum Bloggen bin ich im Moment aufgelegt, nachzulesen hätte ich auch relativ viel. Hör ich da Wehmut? Mitnichten, es geht mir super, nur dieses Herumgelungere, das muss auch mal sein :D

...... Und dann waren da noch diese Weihnachtswünsche, ich könnt schon wieder Tränen lachen. Vor allem bis ich kapiert hatte, was das überhaupt heißen soll ;)

Kommentare:

rain hat gesagt…

Frohe Feiertage für Dich auch hier im Blog von einem Zuzhauer ;-))

U. O. hat gesagt…

eher wohl läßer gg

U. O. hat gesagt…

.... und ebenfalls frohe und geruhsame feiertage (voll vergessen zuerst) - vielleicht find ich ja wieder zeit zum ausführlichen nachlesen bei dir, hab schon fast schlechtes gewissen ;)