Dienstag, 17. April 2012

Ge-trennt!

Getrennt.
Von Tisch und Bett.
(Und eigentlich sind beide eh noch bei mir vorhanden, das Bett ist noch da, der Esstisch auch! [.oO])

Wobei mir das eine mehr abgeht als das andere.
(Der geneigte Leser darf sich nun in Nachdenklichkeit üben, was ich damit meine.)

Nach einer Woche kommunikativer Stille wurde mir heute mitgeteilt, dass ER fremd gegangen ist. Und dass sich daraus mehr ent(f)wickelt hat.
No des werd ma scho schaffen, wett ma? Die Woche ist ja noch nicht um!
Wobei es ja nun kein Fremd-Gehen mehr ist - .oO
Blödes Posting, aber manchmal reitet einen halt einen der Teufel.
What else?
Bleibt nur noch die Frage: betrügen immer nur die Männer die Frauen, die ihnen selbst nicht treu waren? Merken die das etwa?

(Meistens sind meine 23:59-Postings die besten, weil sie nicht der richtigen Uhrzeit enspringen:P)

Kommentare:

LaConsentida hat gesagt…

Madame! True or invented? Neither is your case: separation and cheating!

Oberansicht hat gesagt…

bla. bla. bla. vielleicht sollte ich bevor ich auf deine frage eingehe, ein bisschen text schreiben, ein bisschen blabla verbreiten, dass dies hier nicht in der vorschau angezeigt wird: naja, CC, die trennung stimmt, der betrug meinerseits nicht. und nachdem ich weiß, dass er nie die kommentare hier liest, kann ichs hier ruhig zugeben, dass es schlichtweg nur eine behauptung war. aber vielleicht hab ich ihn wenigstens ein kleines bisschen damit getroffen.

castagir hat gesagt…

Tut mir ehrlich leid. Und ich bin immer wieder entsetzt, wie ihr sowas ahnt.

Nachdem ich nix gscheits tröstendes beitragen kann bekommst Du von mir ein knallrotes Spezial-Maut-Pickerl mit der Erlaubnis, rumzuwüten und uns alle für Scheisskerle zu halten. Eine Jahresplakette ist aber arg teuer, gibt's die vielleicht auch für 'nen Monat oder zwei ?-)

elisabetta1 hat gesagt…

Ich sage lieber nicht, was ich mir denke, was dem Herrn der Schöpfung widerfahren soll, es ist völlig un-damenhaft und ich setze nicht meinen "guten" Ruf auf's Spiel ;-((

Es tut mir leid für Dich und das einzig tröstende, das ich sagen kann ist: Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende.
Wenn er es jetzt "schon" tut, dann wahrscheinlich immer!

Oberansicht hat gesagt…

lieber csstagir,
naja sowas spürt man schon, wenn man ein klein wenig sensibilisiert ist. und allein die aussagen "ich hab scheisse gebaut, werds aber in den nächsten tagen hinkriegen. hat aber nix mit dir zu tun" und "hab di sehr lieb, du bist mir sehr wichtig" (geschrieben am vorigen dienstag!) sprach für mich bände. einerseits hat er recht, denn bei der fremdvögelei war ich nicht dabei, andererseits hats schon was mit mir zu tun, wenn dann die beziehung aus ist. oder sehe ich das falsch?

das mautpickerl hab ich schon, nämlich eine jahresvignette, du wirst dir einen andern trost für mich aussuchen müssen :P

Oberansicht hat gesagt…

weißt elisabetta, du hast vollkommen recht. hier sagt man entweder "der blitz soll dich beim sch***** treffen" oder "geh in oa***, weil in den himmel kommst eh nicht".

der zorn ist mittlerweile einer unendlichen traurigkeit gewichen, schließlich wars ein tolles liebhaben (zumindest auf meiner seite) und sowas kann man nicht einfach wegstecken.

so einer wird das wahrscheinlich immer machen, das stimmt. sein ego ist sicher gestärkt, er ist schon ein mordstrumm narziss, aber ob er damit glücklich wird, steht wieder auf einem andern blatt. und ob er glücklich dabei ist, kann mir jetzt genauso wurscht sein, wie wenn das berühmte fahrradl in scheibbs umfallt.

Oberansicht hat gesagt…

.... dass sie sich wieder mal über die fehlende korrekturmöglichkeit hier ärgert. cAstagir sollts heißen (ach was ... gg)

castagir hat gesagt…

Ok, verstanden, Du planst also ein ganzes Jahr lang zu wüten ... es hätt ja sein können ;-)

Was Du da beschreibst sind ja schon deutliche Hinweise. Ich meinte 'erschreckend' eher weil Ihr sowas manchmal schon lange bevor irgendein Wort gefallen ist merkt ...

No sweat, solange die Mehrzahl der Buchstaben irgendwie vorhanden ist komm ich schon drauf, dass ich evtl. gemeint sein könnte ;)

Oberansicht hat gesagt…

wüten, hmm. ich gehs nicht gleich so wild an, aber ein bissl wüten wär ja schon mal nicht schlecht, haha.

die vignette brauch ich ja fast täglich. allein wenn ich nach wien fahren will, muss ich auf die autobahn und die ist eben kostenpflichtig.

Miracle Man hat gesagt…

Tapfer bleiben, Frau Oberursel.
Des packst jetzt au no!

Oberansicht hat gesagt…

klar pack ich das, ich frag mich nur wie .... :(