Mittwoch, 1. Februar 2012

Blogspot, Firefox und Co!

Ich habs!

Vorgestern hab ich mich noch darüber aufgeregt, wie lange und umständlich das Einfügen von Fotos hier ist. Mittlerweile habe ich Safari getestet, da hatte ich diese Probleme nicht, dass ich Fotos zigmal anklicken musste, um sie hier einzufügen. Gings super, doch dann kam eine Fehlermeldung. Weil immer nur ein Foto hochladbar ist. Heute hab ich mir denn Google Chrome runtergeladen. Siehe da, keine Probleme, sogar 20 Fotos sind auf einmal einzufügen.

Nun die Frage: sind da absichtlich Fallen eingebaut, um zu gewährleisten, dass man wirklich Chrome verwendet?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Tipp!

"Windows Live Writer" zum erstellen der Postings verwenden. Ist ein eigenständiges Tool und somit browser-unabhängig.
http://www.chip.de/downloads/Windows-Live-Writer-2011_21185162.html

Verwende das von Anbeginn meiner Bloggerei. Mit Fotos hochladen ... keine Probleme.

Gruß
Helmut

Oberansicht hat gesagt…

dankeschön!
mittlerweile komme ich jedoch mit dem chrome sehr gut zurecht :-)