Montag, 30. Januar 2012

Picasa pffffff!

Ich weiß gar nicht, wie ich auf die Idee gekommen bin, mal hier im Blog ins Jahr 2007 zu blinseln. Was ich da bemerkte, gefiel mir gar nicht. Da waren (und sind jetzt noch!) zum Teil Fotos verschwunden, das sieht dann zB so wie am Bild links aus.



Und während ich die verschwundenen Bilder in den fünf Sammelalben - die alle "Oberansicht" heißen, was ich schon mal ur verwirrend finde -  suche, verschiebe ich sie gleich in die richtigen Ordner. Beim erneuten Hochladen (tja, das muss man dann, das geht nicht so einfach, dass die dann auch vom richtigen Album hierher verlinkt werden) erlebe ich ein blaues Wunder. "Bitte warten" heißt es da, ich gehe einstweilen und beginne mein Erdäpfelgulasch zu kochen und beim Zurückkehren nach einer halben Stunde sind die Bilder im Vorschaufenster noch immer nicht fertig aufgebaut, siehe rechtes Bild. Woran das nun genau liegt, entzieht sich meiner Kenntnis. Mein Internet ist ausnahmsweise mal nicht schuld.

Und dann habe ich mal mit dem Handy mitgefilmt, wie oft man klicken muss, bis die Bilder im Blog stehen, ein bissl zittrig sieht das Ganze aus (eine Hand filmte, die andere klickte ^^), es dauerte ca. 6 Minuten bis ich sie endlich drin hatte, die sechs Fotos:

Kommentare:

Martin hat gesagt…

Vielleicht war das ein temporäres google-Problem?Ich hatte aber auch schon einige probleme mit picasa. Ist es eigentlich möglich auch videos bei Picasa hochzuladen oder nur Fotos? Und vor allem Handyvideos? ich hatte mir letzte Woche nämlich ein Iphone gegönnt, das mein Anbieter im Angebot hatte,aber ich kriegs nicht hin, damit etwas hochzuladen. Weißt du wie das geht(also allgemien Handyvideos hochladen???,deine Videoaufnahmen sehen ja so aus, als wären es schon ein älteres Handy,oder?) Falls du mir da helfen könntest, würd ich das DIng nicht vor Wut in die Ecke schleudern, schöne Restwoche Martin

Oberansicht hat gesagt…

möglicherweise, aber das hab ich sehr oft - also das was man da am video sieht.

ich glaube, man kann nur fotos hochladen. das hier im blogartikel gezeigte video ist von einem keine 2 jahre alten nokia 5230, das *.mp4-videos erzeugt. auf youtube kann man meiner meinung nach alle formate hochladen. meine tochter hat das auch schon vom iPhone aus gemacht.

einfach auf youtube einen account anlegen (geht auch mit dem picasa- bzw google account - mir hats den gleich vorgeschlagen) und video hochladen, war ganz easy. und dann evtl. den einbettungscode (aufs video mit der rechten maustaste klicken, dann kann man den meist kopieren) hier im blog einfügen (unter "html einfügen" und nicht unter "verfassen" - da gibts beim textfeld 2 karteikarten!)

versuchs mal - ich erwarte eine erfolgsnachricht *gg